Klompen VR

Bibliothek

In den vergangenen 60 Jahren hat das Zuiderseemuseum eine einzigartige Kollektion an Büchern , alten Drucken, Zeitschriften verschiedener Jahrgänge, Dokumentationen und Zeitungsausschnitten zusammengetragen. Diese Sammlung befindet sich in der Bibliothek des Museums.

Sammlung der Bibliothek
Die Sammlung umfasst zur Zeit mehr als 10.000 Bücher, etwa 400 Zeitschriften und ca. 3.000 Exemplare anderen Dokumentationsmaterials. Alle Titel sowie etwa 12.000 Artikel sind über einen elektronischen Katalog zu finden. Das Museum stellt diese Sammlung Besuchern, Studenten, Schülern und der Wissenschaft zur Verfügung. Das Ausleihen des Bibliotheksmaterials ist nicht möglich, es ist jedoch gestattet, kostenlos Kopien anzufertigen.

Archiv Sammlung und Bildmaterial
Neben der Sammlung der Bibliothek können Sie das Material des Archives der Sammlung des Museums sowie die Archivalien der Gebäude des Freilichtmuseums einsehen und nutzen. In unserem Bestand von über 50.000 Fotografien, Diapositiven und Ansichtskarten finden Sie Abbildungen von Trachten, Schiffen, der Fischerei und den Zuidersee-Sperrwerken, aber auch historische und topografische Abbildungen der ehemaligen Zuiderzeeregion. Darüber hinaus verfügt das Museum über eine einzigartige Sammlung historischer Ansichtskarten der deutschen und dänischen Wattenmeer- und Nordseeinseln.

Sachgebiete Bibliothek
Die Bibliothekssammlung weist eine Vielzahl an Sachgebieten auf, wie z.B. Agrar- und Naturgeschichte, Architektur, Biografien, Kultur und Museologie, Trachten, Schifffahrt, Fischerei und Zuidersee-Sperrwerke.
Hier finden Sie eine vollständige Liste der Sachgebiete.

Bibliotheksbesuch
Die Bibliothek befindet sich im Binnenmuseum am Wierdijk. Wenn Sie unsere Bibliothek besuchen möchten, melden Sie sich bitte an der Kasse des Museums. Die Bibliothek ist werktags von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, an Feiertagen geschlossen. Für weitere Informationen oder eine Terminvereinbarung können Sie telefonisch unter 0228 351 154 Kontakt mit uns aufnehmen. Der Besuch der Bibliothek ist kostenlos.